Lieferzustand, Endmontage:

Quads

Wenn Sie ein Quad in der Transport-Verpackung kaufen, gilt folgender Lieferzustand:

------------------------------------------------------------------
Das Quad ist zu 95% vormontiert - Je nach Modell, sind Ihrerseits, noch folgende Arbeiten auszuführen:
Alle Schrauben, Kabel, Steckverbindungen sowie Öl- + Flüssigkeitsstände müssen nachgezogen, kontrolliert bzw. aufgefüllt werden.
Lenker, Tacho, Blinker, Spiegel, Vorder- + Hinterräder, Spurstangen, Radnaben vorne, Rammschutz, Nervbars und Schutzbleche müssen angebaut, befestigt bzw. angeschlossen werden.
Vergaser, Motor, Ventile und Bremsen müssen überprüft und nötigenfalls eingestellt werden.
Sämtliche beweglichen Teile (Kugellager, Gelenke, Kette ...) müssen geölt bzw. gefettet werden.
Die Antriebskette muß richtig gespannt / angepasst werden. “Sturz-” und “Spur-Einstellungen” sind zu überprüfen.
Alle Teile des Quads müssen auf den "richtigen Sitz" geprüft und eventuell angepasst werden. U.U. sind bei der Endmontage weitere Anpassungsarbeiten nötig.
------------------------------------------------------------------

Nach unserer Erfahrung sollte man sich für die Endmontage und die anschließende Überprüfung des Quads einen Tag Zeit nehmen.
Sollten Sie bezüglich der Endmontage Fragen haben, können Sie uns jederzeit anrufen - Wir helfen gerne.

Natürlich führen wir
auch gerne die Endmontage des Quads aus.
Sofern die Endmontage nicht bereits im Kaufpreis enthalten ist, berechnen wir hierfür 150.- Euro.
Zusätzlich zur Endmontage kann auch noch die elektronische Fahrwerkseinstellung erfolgen (49.- Euro).


Scooter

Wenn Sie einen Scooter in der Transport-Verpackung kaufen, gilt folgender Lieferzustand:

------------------------------------------------------------------
Der Scooter ist zu 95% vormontiert - Je nach Modell, sind Ihrerseits, noch folgende Arbeiten auszuführen:
Alle Schrauben, Kabel, Steckverbindungen sowie Öl- + Flüssigkeitsstände müssen nachgezogen, kontrolliert bzw. aufgefüllt werden.
Lenker, Tacho, Blinker, Spiegel, Vorderrad und Teile Verkleidung müssen angebaut, befestigt bzw. angeschlossen werden.
Vergaser, Motor, Ventile und Bremsen müssen überprüft und nötigenfalls eingestellt werden.
Sämtliche beweglichen Teile (Kugellager, Gelenke, Kette ...) müssen geölt bzw. gefettet werden.
Alle Teile des Scooters müssen auf den "richtigen Sitz" geprüft und eventuell angepasst werden. U.U. sind bei der Endmontage weitere Anpassungsarbeiten nötig.
------------------------------------------------------------------

Nach unserer Erfahrung sollte man sich für die Endmontage und die anschließende Überprüfung des Scooters einen Tag Zeit nehmen.
Sollten Sie bezüglich der Endmontage Fragen haben, können Sie uns jederzeit anrufen - Wir helfen gerne.

Natürlich führen wir
auch gerne die Endmontage des Scooters aus.
Sofern die Endmontage nicht bereits im Kaufpreis enthalten ist, berechnen wir hierfür 95.- Euro.